Blaue oder rosa Schleife am Haus.

Warum hängen an den Häusern in Italien hellblaue oder rosarote Schleifen?

Wer von euch hat sich schon mal gefragt, was wohl die Schleifen am Haus bedeuten?

Man findet sie in rosa, hellblau, rot un weiss.

Jede Farbe hat eine bestimmte Bedeutung.

Beginnen wir mit den ersten beiden Farben: rosa und hellblau. Wenn ein Kind zur Welt kommt, hängt man an der Haustür oder am Haus eine Schleife auf, rosa wenn es ein Mädchen ist und hellblau wenn es ein Junge ist.

Warum eigentlich? Früher war die Schleife ein Amulett, das Neugeborene, speziell Jungs, schützen sollte. Ein Brauchtum der aus dem Orient kommt, wo die Geburt eines Jungen sehr wichtig war. Jungs waren privilegierter als Mädchen, sie wurden deshalb auch mehr beschützt. Deshalb wurde eine Schleife auf die Haustür gehängt, sie war blau wie der Himmel, ein göttlicher Schutz gegen böse Kräfte. Erst später wurden die hellblauen und rosaroten Schleifen eingeführt. Mittlerweile werden die Schleifen auch am Arbeitsort der Eltern aufgehängt. Die erst einfachen Schleifen, sind mittlerweile kleine Kunstwerke, mache auch mit den Namen des neugeborenen.

Wie vielleicht auch jemand beobachtet hat, findet man auch weisse und rote Schleifen. Die weissen Schleifen bedeuten, dass in diesem Haus ein Familienmitglied heiratet und die roten Schleifen, dass ein Familienmiglied gerade seine Studium abgeschlossen hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.