DDL 1200 #CodiceRosso

Im Senat wurde ein neues Gesetz zum Schutz gegen Gewalt an Frauen und Minderjährigen verabschiedet. 24 Paragrafen sollen mehr Sicherheit den Opfern gewährleisten. Auch wurden härtere Strafen für die Täter eingeführt. Wie schauen diese Neuerungen und Maßnahmen aus? Hier einen Auszug:

Die Ermittlungen müssen unverzüglich erfolgen, d. h.  die Kriminalpolizei muss dem Staatsanwalt sofort berichterstatten. Dieser wiederum muss innerhalb 3 Tagen das Opfer anhören, um weitere Misshandlungen, Stalking und Missbrauch vorzubeugen. Ich frage mich, sollte dies nicht innerhalb 24H erfolgen? TRIAGE ROT in der Notaufnahme, damit sofort alle Maßnahmen zu Fall vorgenommen werden können. Eine Neuerung, die ich persönlich sehr wichtig empfinde, ist die, bezüglich des sogenannten REVENGE PORN. Wer ohne das Einverständnis des Betroffenen Videos oder Foto mit klarem sexuellen Inhalte verbreitet, kann mit 1 bis zu 6 Jahren Haftstrafe rechnen, sowie eine Geldstrafe über 5.000 bis 15.000 Euro.

STALKING: Die Haftstrafe wurde auf 1 Jahr bis zu 6 Jahren und 6 Monaten erhöht. Vorher war die Haftstrafe von 6 Monaten bis zu 5 Jahren. Angriff mit Säure: Dieses neue Gesetz erweitert sich auch auf einer weitern Straftat. Wer das Gesicht einer Frau verunstaltet, kann mit einer Haftstrafe von 8 bis 14 Jahren rechnen. Sollte das Opfer seinen Verletzungen erlegen, so lebenslang. Auch in puncto Gewalt in der Familie und Sexualdelikte wurden die Haftstrafe deutlich erhöht. Wichtig, bei einem Sexualdelikt wobei ein Minderjähriger das Opfer ist, ist keine Anzeige seitens der Eltern nötig, es wird direkt von den Behörden Anzeige erstattet. Zwangsheirat ist nun auch strafbar. Bis zu 5 Jahren Haft, 6 wenn ein Minderjährige betroffen ist, droht einem, wenn man jemanden zwingt, gegen seinen Willen zu heiraten.

Nur eines noch zum Abschluss: Als ich die Schlagzeilen gelesen habe, dachte ich mir: “Endlich wird es strenger!” Doch jetzt, nachdem ich mehrere Artikel zum Thema und auch den Gesetzestext gelesen habe, bin ich schockiert, denn mir war nicht klar, wie wenig Schutz wir Frauen in Italien hatten. Eigentlich hoffe ich, dass diese Maßnahmen in naher Zukunft noch mehr verschärft werden.

Quellen: Nachrichtenagentur Ansa, quotidiano.net, ilfattoquotidiano.it, DDL 1200 – 2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.