Chioggia – das kleine Venedig

Sottomarina – Strand und Kultur

Sottomarina ist ein beliebter Urlaubsort nicht nur für die Italiener, auch Deutsche sonnen sich am Strand. Immerhin hat Sottomarina die “Bandiera Blu” (blaue Fahne), was für sauberen Strand und Meer, genügend Strandbäder mit Sonnenliegen und Sonnenschirme, sowie vorhandene Bootsstege und touristische Infrastruktur steht. Aber wer hat in seinem Urlaub, die Brücke über die Isola dell’Unione überquert? Bei eurem nächsten Urlaub, nimmt euch ein Fahrrad und macht eine kleine Radtour Richtung Chioggia, ich verspreche euch, ihr werd es nicht bereuen. Hier einen kleinen Vorgeschmack:

Und wer jetzt noch nicht genug hat, für den leg ich noch was drauf: bezaubernde Gassen. Hier verspürt man sooo richtige den italienischen Flair.

Zum Abschluss empfehle ich allen eine kleine Bootsfahrt durch die Kanäle. Kostet 8,- Euro pro Nase, aber es ist das Geld wert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.