Author Archives

mab's eventworld

San Leo

San Leo in Romagna, nicht weit von der Republik San Marino entfernt. Alle sprechen von Phase 2, also ist es Zeit auch für italienruft.com in Phase 2 zu starten. Und zwar, wohin fahren wir in den nächsten Urlaub? Wahrscheinlich erst 2021, aber planen kann man ja schon jetzt. Mein Vorschlag: […]

Chioggia – das kleine Venedig

Sottomarina – Strand und Kultur Sottomarina ist ein beliebter Urlaubsort nicht nur für die Italiener, auch Deutsche sonnen sich am Strand. Immerhin hat Sottomarina die “Bandiera Blu” (blaue Fahne), was für sauberen Strand und Meer, genügend Strandbäder mit Sonnenliegen und Sonnenschirme, sowie vorhandene Bootsstege und touristische Infrastruktur steht. […]

Arquà Petrarca

Die Ursprünge von Arquà Petrarca gehen zurück bis ins Mittelalter. Der Ort (Borgo) behält bis zu den heutigen Tagen seinen mittelalterlichen Charakter. Arquà Petrarca wird von vielen amerikanischen Turisten besucht, sicherlich nicht nur wegen den wunderbaren Gassen: Um den Ort gibt es viele Weinreben und viele Kellerei schenken […]

Grottammare

Idyllisches Dorf oberhalb San Benedetto del Tronto Uno dei Borghi più belli dell’Italia – Einer der schönsten Ortschaften Italiens. Viele von euch kenne die Ortschaft vielleicht vom letzten Badeurlaub, andere von euch waren vielleicht auch in San Benedetto del Tronto, wer aber hat sich vom Strand entfernt und […]

Glurns in Südtirol

Eine kleine Stadt mit erhaltener Stadtmauer! Wer ein wenig mittelalterlichen Flair sucht, sollte die kleinste Stadt Südtirols unbedingt besichtigen. Glurns Besonderheit ist ihre noch vollständig erhaltene Stadtmauer. Die gesamte Stadt ist dem Charakter und Stil des 16. Jahrhunderts treu geblieben.  Nennenswert: Glurns ist die Geburtsstadt des bekannten Zeichners, […]

Brisighella – La via degli Asini

Die Ortsstraße oder die Straße der Esel Wie dieses Schild besagt, entstand die Straße wahrscheinlich im 14. Jahrhundert.  Die Straße führt über die untern Gebäuden und verschafft Zugang zu den Wohneinheiten. Sie diente als Schutzwall der Ortschaft. Laut historischen Quellen, haben die “Brisighelli”, berühmt als Söldner, 1467 von […]